Phonograph

Category:
tool
Description:

Energiequelle: Faraday’sche Kraft
Kapazität: 40W
Verbrauch: 5W / 5 Minute
Material: eine dünne Goldfolie pro fünf Minuten
Preis: -
Benutzung: Use Technological Device gegen eine DC von 10.

Der Phonograph ist eine neumodische Apparatur mit deren Hilfe man Geräusche und Töne auf eine Folie schreiben kann. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl verschiedener Arten des Phonographen, doch seine grundsätzliche Funktion ist trotz aller Unterschiede gleich.

Unter einer Walze wird eine dünne Folie gelegt. An anderer Stelle befindet sich eine Ohrmuschel hinter der sich eine kleine Nadel befindet. Sollte man in die Ohrmuschel sprechen und gleichzeitig die Kurbel der Walze betätigen, so wird die Folie langsam bewegt. Die Geräusche welche, durch die Ohrmuschel dringen, bewegen die Nadel dorthinter und diese stößt kleine Vertiefungen auf die Folie. Diese Erhöhungen und Vertiefungen bildeten das gesprochene Wort oder jedes andere Geräusch ab. Sollte diese Folie im Anschluss erneut durch die Walze bewegt werden, so wird die Nadel erneut leicht bewegt und das aufgenommene Geräusch dringt durch die Ohrmuschel wieder nach draußen.

Eine einzelne Folie kann gut fünf Minuten an Ton aufnehmen. Eine Folie auszutauschen dauert eine volle Runde und erfordert einen Use Technological Device-Wurf gegen eine DC von 10.

Die Energiequelle auszutauschen dauert eine volle Runde und erfordert einen Use Technological Device-Wurf gegen eine DC von 10.

Mark