Freiheit

Category:
weapon (melee)
Description:

Freiheit ist der Namen jener Axt die Baran die Baran in Zusammenarbeit mit Amir in der Gefangenschaft auf der Insel schmiedete. Sie ist nicht nur Waffe sondern auch Erinnerungsstück und Symbol seines unbeugsamen Willen frei und unabhängig zu sein.

Freiheit
Schaden (1H): 1d6 Schaden
Schaden (2H): 1d8 Schaden
Kritisch: x3
Gewicht: 6 lbs.
Typ: Schnittwaffe

Freiheit ist von besonderer Größe doch, da unter Barans Händen entstanden, für ihn wohl vertraut. Trotz ihrer Größe kann Baran sie ohne jedwede Einschränkung sowohl einhändig als auch zweihändig führen.

  1. Schnittfest
    Die Imposanz dieser Axt ist für jedermann offenkundig – vor allem, wenn sie einem an die Kehle gedrückt wird. Die Aura der Waffe schreckt nicht nur ab sondern erfüllt das Herz des Trägers mit Zuversicht. Diese Waffe ist zu schön mit ihr in der Hand den Atem auszuhauchen. Durch das Führen der Axt kann Baran wahlweise seinen Stärke- anstatt Charisma-Modifikator für Einschüchterungsversuche nutzen. Er erhält zusätzlich einen +1 Bonus auf Einschüchtern.
  1. Geschmiedet in Gefangenschaft
    Diese Axt ist nicht nur Waffe sondern eine lebhafte Erinnerung an die Wochen und Monate in Gefangenschaft. Er wird diese Tage nicht vergessen und um dies sicher zu stellen, hilft nur Weniges besser als eine zuverlässige Axt. Baran erhält einen Moralbonus von +1 auf den Angriff und +1 auf den Schaden.
  1. Sag mir nicht was ich tun soll!
    Baran vertraut nicht auf Gesetz, Rechtssprechung und staatliche Ordnung sondern auf seine kräftigen Arme und stabile Axt. Seine Erfahrung im Tigrisbecken hinterließen einen tiefen Groll gegen die Oberhäupter der Neuen Welt. Fügt Lebewesen mit einer rechtschaffenden Gesinnung zusätzliche 1d6 Punkte an Schaden zu. Zusätzlich füllt sich eine Runde Kampfrausch auf wenn er einen rechtschaffenden Charakter unter 0 Trefferpunkte prügelt.
  1. Ist das etwa schon alles?
    Während andere Kämpfer mit jedem erlittenen Hieb an Ausdauer einbüßen und vom Kampfgeist verlassen werden stellt für Baran jede erlittene Wunde, jeder Hieb eine Aufforderung dar. Die Aufforderung es seinem Widersacher mit einem Hagel an Hieben heimzuzahlen. Für jeden erlittenen Schaden steigen Barans Kampffähigkeiten. Sobald Barans Trefferpunkte unter 75% Fallen erhält er einen +1 Bonus auf den Schaden. Dieser Bonus erhöht sich auf +2 bei 50% der Trefferpunkte und auf +4 bei 25% der Trefferpunkte.

Aktive Fähigkeit:

  1. Ich sagte “NEIN!”
    Es ist manchmal besser zu wissen wann man einem Zwerg aus dem Weg gehen sollte. Wenn er im Gesicht rot anläuft, sein Körper vor Blut trift und er einen animalischen Blick in den Augen hat, nun, das wäre so ein Zeitpunkt. Sobald Barans Lebenspunkte unter 10% fallen kann er 1x am Tag zu einem letzten Aufbäumen ansetzen. Er kann auf einen Gegner innerhalb einer seiner doppelten Bewegungsreichweite zustürmen und gegen diesen zwei volle Angriffsrunden als eine volle Rundenaktion ausführen.